Beiträge

Haydns komische Oper Orlando Paladino an der Bayerischen Staatsoper

Ritter von der komischen Gestalt Die zweite Münchner Opernfestspiel-Premiere der Bayerischen Staatsoper bietet mit Haydns „Orlando Paladino“ ein hintersinnig komisches Juwel und begeistert szenisch wie musikalisch Von Klaus Kalchschmid (München,…

Parsifal mit Baselitz-Bildern in München

,
Le Waldsterben Pierre Audi und Georg Baselitz inszenieren Wagners Parsifals in München zur Festspieleröffnung als düsteres Endspiel - Kirill Petrenko und die Sänger triumphieren dagegen Von Robert Jungwirth (München, 28. Juni 2018)…
Serge Dorny

Petrenko dirigiert Otello und Salome – die Premieren 18/19 an der Bayerischen Staatsoper

Kirill Petrenko dirigiert als erste Premiere der Spielzeit 2018/19 an der Bayerischen Staatsoper Giuseppe Verdis Otello, es singen Jonas Kaufmann und Anja Harteros. Außerdem wird Petrenko Richard Strauss' Salome in der Inszenierung von Krzysztof…

Verdis Sizilianische Vesper an der Bayerischen Staatsoper

Alle sind Verlierer Nach 50 Jahren wieder am Münchner Nationaltheater, doch mit durchwachsenem Erfolg: Verdis „Les vêpres siciliennes“ Von Klaus Kalchschmid (München, 11. März 2018) Reagiert so ein Orchester, das die wochenlange…

Petrenko dirigiert Rosenkavalier in München

Ein Ochs im Porzellanladen Petrenko dirigiert den „Rosenkavalier“ in München mit einem zu wenig polternden Ochs und einer hinreißenden Sophie – die Inszenierung sollte man unter Denkmalschutz stellen Von Robert Jungwirth (München,…

Puccinis Il Trittico in München

Eifersucht, Sünde, Erbbetrug Kirill Petrenko dirigiert die Neuinszenierung von Puccinis wunderbarem Dreiteiler „Il Trittico“ an der Bayerischen Staatsoper Von Klaus Kalchschmid (München, 17. Dezember 2017) An Ende bekam sie zurecht…
Serge Dorny

Kommt Serge Dorny nach München?

Der Leiter der Oper Lyon Serge Dorny gilt als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge von Nikolaus Bachler als Intendant der Bayerischen Staatsoper München – als GMD wird Vladimir Jurowski gehandelt. Es wäre eine spannende und vielversprechende…