Beiträge

Korngolds Tote Stadt an der Komischen Oper Berlin

Gefangen im Gestern Mit Erich Wolfgang Korngolds Opern-Thriller „Die tote Stadt“ begeht Ainārs Rubiķis seinen Einstand als Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin Von Antje Rößler (Berlin, den 1. Oktober 2018) Atmosphärisch…

Das Wunder der Heliane von Korngold an der Deutschen Oper Berlin

Drei Stunden Vollrausch Erich Wolfgang Korngolds „Das Wunder der Heliane“ spielt in einer fiktiven Diktatur. Die Deutsche Oper Berlin hat den klanggewaltigen Dreiakter ausgegraben - von Marc Albrecht dirigiert und Christof Loy inszeniert. Von…