Henzes Bassariden bei den Salzburger Festspielen

Antiken-Rätseldrama Hans Werner Henzes „Die Bassariden“ kehren nach 52 Jahren an den Ort der Uraufführung zurück - die Salzburger Festspiele Von Klaus Kalchschmid (Salzburg, 16. August 2018) Salome sah sich dieses Jahr in Salzburg…

Oper Der Prozess von Einem in Salzburg

Überwachen und Ausschalten Gottfried von Einems Oper „Der Prozess“ zumindest konzertant bei den Salzburger Festspielen zum 100. Geburtstag des Komponisten Von Derek Weber (Salzburg, 14. August2018) Man könnte fast auf die Idee kommen,…

Ein neues vielversprechendes Kammermusikfestival in Umbrien

Gelungener Auftakt „Tra Luce & Sogno – Festial di Postignano" - eine neue Festivalperle im tiefsten Umbrien. Von Thomas Migge (Postignano, 26.-29. Juli 2018) Festivals mit Kammermusik gibt es wie Sterne am Himmel. Vor diesem Hintergrund…

Galina Ustvolskaya bei den Salzburger Festspielen

Die Wutchristin Konzerte mit Werken von Ustvolskaya, Bach, Mahler und der spanischen Renaissance bei den Salzburger Festspielen. Oder was man alles versäumen hat können, wenn man auf Groß-Events fixiert ist. Von Derek Weber (Salzburg,…

Spannende Konzerte beim Rheingau Musikfestival

Maximale Identifikation und Bach-Annäherungen Anna Prohaska, Uri Caine und Brett Dean zeigen beim Rheingau Musikfestival, dass es wichtig ist, kreative Konzertprogramme zu entwickeln Von Robert Jungwirth (Wiesbaden, 7.,8. August 2018)…

Salonen dirigiert die Wiener Philharmoniker in Salzburg

Bekanntes unkonventionell - Unkonventionelles in höchster Präzision Die Wiener Philharmoniker unter Esa-Pekka-Salonen spielen Werke von Strauss, Bartok und Berio Von Derek Weber (Salzburg, 5. August 2018) Nicht immer wird groß, was…

Samuel Barbers Oper Vanessa in Glyndebourne

Ibsen meets Puccini Wenn Wachstum zum Fluch wird. Zur Zukunft des Glyndebourne-Musikfestivals. Von Susanne Lettenbauer (Glyndebourne, im August 2018) Berühmt ist Samuel Barber eigentlich nur für sein Adagio für Streicher. Seit 80 Jahren…

Neuenfels und Jansons begeistern mit Pique Dame in Salzburg

Schicksalsmelodien Das Ende des Versteckenspielens: Hans Neuenfels und Mariss Jansons machen aus Peter Iljitsch Tschaikowskys „Pique Dame“ bei den Salzburger Festspielen großes Operntheater Von Derek Weber (Salzburg, 5. August 2018)…

Domingo dirigiert Walküre in Bayreuth

Walkürenritt als Reigen seliger Geister Bei seinem Bayreuther Dirigier-Debüt mit der Walküre tut sich Placido Domingo keinen Gefallen - den Sängern und dem Publikum auch nicht. Sieger der seltsamen Aufführung sind Frank Castorfs genialische…