Uraufführung eines Klavierstückes von Richard Strauss

Bei einem Konzert der Schubertiade in Hohenems am 15. Juli dieses Jahres wird eine Uraufführung eines Werks von Richard Strauss zu hören sein. Shani Diluka wird das „Nocturno“ betitelte Klavierstückes spielen. Das kurze „Nocturno“ war Teil der „Stimmungsbilder“ op. 9 (beendet 1884), wurde von Strauss jedoch nicht in die gedruckte Sammlung aufgenommen, woraufhin der Satz verloren ging. Dem der Schubertiade freundschaftlich verbundenen Antiquar Rainer Schlicht in Berlin ist es vor kurzem gelungen, das Manuskript des „Nocturno“ zu erwerben. Freundlicherweise hat die Familie Strauss ihre Zustimmung zur Uraufführung bei der Schubertiade gegeben.

Die Schubertiade in Hohenems findet vom 13. bis 16. Juli statt.


0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.