Interview mit Markus Hinterhäuser

Ein achtsam gebautes statisches GebildeGespräch mit dem Konzertchef der Salzburger Festspiele Markus Hinterhäuser (Salzburg, im Juli 2008) Markus Hinterhäuser ist seit vergangenem Jahr Konzertchef der Salzburger Festspiele. Das ist eine…

Porträt Kurt Masur

Kurt Masur zum 80. Geburtstag - ein PorträtDie Situation hatte sich dramatisch zugespitzt im Herbst des Jahres 1989. Die Montagsdemonstrationen in der Leipziger Innenstadt, bei denen immer mehr Menschen Reformen innerhalb des erstarrten und…

Interview mit Violeta Urmana

Ich brauche kein Bühnenbild als InspirationDie litauische Sopranistin Violeta Urmana, an den führenden Opernhäusern in München, Wien, Bayreuth, London, Mailand und New York zu Hause, kann und will ihre Herkunft aus dem dramatischen Fach…

Porträt Slawomir Grenda

Den Bass aufs Podest stellenSlawomir Grenda spielt heute, Samstag, mit den Münchner Philharmonikern Eduard Tubins Kontrabass-Konzert Man mag es für ein Klischee halten, aber Slawomir Grenda, seit seinem 29. Lebensjahr Solo-Bassist der Münchner…

Interview Unsuk Chin

Musik als Spiegelbild der TräumeInterview mit der koreanischen Komponistin Unsuk Chin, deren Oper "Alice in Wonderland" am 30. Juni an der Bayerischen Staatsoper uraufgeführt wird Frau Chin, Weshalb haben Sie "Alice in Wonderland"…

Interview Peter Konwitschny über seine Arbeit an Franz Lehárs Operette "Das Land des Lächelns" an der Komischen Oper Berlin

"Wer hat uns die Liebe ins Herz gesenkt?"Peter Konwitschny, geboren 1945 in Frankfurt am Main, ist bekannt für seine unkonventionelle Sichtweise auf das Opernrepertoire. Buhrufe beim Schlussapplaus gibt es fast obligatorisch, wenn er Regie…

Porträt Bernd Gellermann

Der Musiker und Musikmanager Bernd Gellermann wird 65Bernd Gellermann, der am 20. Mai 1942 in München geboren wurde, war lange Jahre Musiker, bevor er die Seiten wechselte und Musikmanager wurde. Auf dem einen wie auf dem anderen Gebiet war…

Porträt Stefan Vinke

Das Haus ungezieferfrei singen!Der Heldentenor Stefan Vinke singt den "Emigrante" in Luigi Nonos "Intolleranza 1960" am Münchner Gärtnerplatz-Theater Ein Porträt von Klaus Kalchschmid Als Stefan Vinke vor drei Jahren erstmals in Saarbrücken…

Interview Colombara

Das Opernsängerdasein wird immer schwierigerInterview mit Carlo Colombara, der in der Neuinszenierung von Verdis "Luisa Miller" an der Bayerischen Staatsoper den Grafen von Walter singt Der italienische Bassist Carlo Colombara stammt aus Bologna…