Mehul Bru Zane

Verkannter WegbereiterIn London wurde das Gedenkjahr zum 200. Todestag des französischen Frühromantikers Étienne-Nicolas Méhul mit einem hochkarätigen Konzert der Stiftung Bru Zane eingeläutet Von Antje Rößler (London, 10. Februar…

Semiramide

Babylon in NordkoreaNach 180 Jahren gibt es in München wieder eine szenische „Semiramide“, exzellent besetzt u.a. mit Joyce DiDonato und mit einem sensationellen Staatsorchester unter Michele Mariotti Von Klaus Kalchschmid (München,…

Heliane

Sexuelle RasereiErich Wolfgang Korngolds Oper "Wunder der Heliane" konzertant an der Wiener Volksoper Von Derek Weber (Wien, 2. Februar 2017) Dmitri Schostakowitsch hat einmal über seine 4. Symphonie gesagt, sie leide an "Grandiosomanie".…

Vilde Frang Köln

Perkussiv in den Raum geschleudertVilde Frang zu Gast beim Gürzenich-Orchester unter Francois-Xavier Roth Von Christoph Zimmermann (Köln, 5. Februar 2017) Wenn die Geigerin Vilde Frang das Podium betritt  erwartet man bei aller Energieausstrahlung…

Cosi fan tutte Rom

Schule der LiebendenMozarts "Cosi fan tutte" an der Staatsoper Rom, inszeniert von Graham Vick, dirigiert von der römischen Dirigentin Speranza Scapucci Von Thomas Migge (Rom, Ende Januar 2017) Eine Schultafel mit der Aufschrift…

Die Passagierin

Oper wider das VergessenDas Musiktheater im Revier brachte Mieczyslaw Weinbergs "Die Passagierin" in einer bewegenden Inszenierung neu heraus Von Christoph Zimmermann (Gelsenkirchen, 28. Januar 20917) Am Tag vor der Premiere, also…

Il Giasone

Diven-KriegIn Genf wird aus Cavallis „Il Giasone“ ein großer Theater-Spaß auf musikalisch exzellentem Niveau Von Klaus Kalchschmid (Genf, 28. Januar 2017) Irgendwann musste es passieren, und in der vierten Szene des 3. Akts ist das…

Quatuor Ebene Hamburg

Ebenholz und französische EicheMit dem Quatuor Ébène trat erstmals ein Streichquartett im kleinen Saal der Elbphilharmonie auf – auch in diesem Saal überzeugt die Akustik nicht uneingeschränkt Von Klaus Kalchschmid (Hamburg, 26. Januar…

Jeanne d'Arc

Graben nach Jeanne d'ArcRomeo Castellucci inszeniert eigensinnig-beeindruckend in Lyon „Jeanne d’Arc au bucher“ von Arthur Honegger, am Pult ist Kazushi Ono Von Robert Jungwirth (Lyon, 21. November 2016) Der Anfang könnte auch von…