Nurejew-Gala in Wien

Schönheit, Grazie und Leichtigkeit Bei der Nurejew-Gala an der der Wiener Staatsoper zeigen sich Ensemble und Gäste in großer Form Von Christian Gohlke (Wien, am 30. Juni 2019) Seit dem 28. Juni ist es offiziell: Dominique Meyer wird…

Guercœur von Albéric Magnard in Osnabrück

Auferstehen ist nicht ohne GMD Andreas Hotz und Regisseur Dirk Schmeding bescheren dem Theater Osnabrück mit der vergessenen Fin-de-siècle-Oper „Guercœur“ von Albéric Magnard einen Triumph Von Bernd Feuchtner (Osnabrück, 2. Juli…

Salome an der Bayerischen Staatsoper

Diskurstheater ist kein Theater Marlis Petersen ist eine überragende Münchner Salome – unter der Leitung von Kirill Petrenko und in der verblasenen Regie von Krzysztof Warlikowski Von Robert Jungwirth (München, 2. Juli 2019) Man…

Anna Netrebko singt in der Arena di Verona

Pimp L'Arena Anna Netrebko singt in Il Trovatore erstmals in der Arena di Verona – Ergebnis einer Neustrukturierung der berühmten Freiluft-Arena Von Susanne Lettenbauer (Verona, 29. Juni 2019) Der Bürgermeister von Verona ist begeistert.…

Sacre für einen Tänzer - À Jour am Bayerischen Staatsballett

Pas de Deux mit einer Leiche Dem Bayerischen Staatsballett gelingt mit drei zeitgenössischen Choreographien von Yuka Oishi, Andrey Kaydanovskiy und Edwaard Liangs ein Sensationserfolg Von Robert Jungwirth (München, 30. Juni 2019) Die…

Dave Eggers prophetisches Buch The Circle als Oper in Weimar

Macht euch transparent Das Deutsche Nationaltheater Weimar zeigt eine Opernversion von Dave Eggers visionärem Buch “The Circle” über die schöne neue Welt von Big Data. Ludger Vollmer hat sie komponiert. Von Robert Jungwirth (Weimar,…

Triumph für Offenbach und die Oper Lyon – Premiere von Barbe Bleu

Der Mensch an sich ist lächerlich Zum Offenbach-Jahr: Die Opéra de Lyon zeigt einen hinreißend komischen und schonungslos zeitlosen „Barbe Bleu“ in der Regie von Laurent Pelly Von Laszlo Molnar (Lyon, 14. Juni 2019) Frankreich,…

Prokofjews Der feurige Engel in Rom

Russland und Sizilien Die Oper Rom zeigt Prokofjews „Der feurige Engel“ in einer szenisch und musikalisch beeindruckenden Neuinszenierung Von Thomas Migge (Rom, Ende Mai 2019) Im Jahr 1919 begann Sergej Prokofjew ein Werk über eine…

Cecilia Bartoli ist Alcina in Salzburg

Zauberoper ohne Magie Die Salzburger Pfingstfestspiele ermüden trotz exzellenter Besetzung mit Georg Friedrich Händels „Alcina“ Von Christian Gohlke (Salzburg, am 9. Juni 2019) Ganz am Ende gab es dann doch noch einen bewegenden…