Elina Garanca

Narkotische LiebesarieElina Garanca begeistert mit einem Arienabend in Köln Von Christoph Zimmermann (Köln, 21. Februar 2017) Als „Engel mit Himmelsstimme“ bezeichnete einst der greise Arturo Toscanini die junge, aufstrebende Renata…

Falstaff Scala

Küsse im Altersheim Zubin Mehta dirigiert den Salzburger „Falstaff“ an der Mailänder Scala Von Georg Rudiger (Mailand, 21.Februar 2017) Es ist die dritte Saison von Alexander Pereira als Intendant der Mailänder Scala. Neben guten…

Edward II.

Der König und sein Liebhaber„Edward II.“ nach Marlowe erstmals als Oper von Lorenzo Scartazzini - Uraufführung an der Deutschen Oper Berlin mit Michael Nagy in der Titelpartie Von Klaus Kalchschmid (Berlin, 19. Februar 2017) Derek…

Münchner Philharmoniker Paris

Schonungslos intensivDaniil Trifonov und die Münchner Philharmoniker unter Valery Gergiev zu Gast in der Pariser Philharmonie Von Robert Jungwirth (Paris, 21. Februar 2017) Wenn es schon bei der Anspielprobe vor leeren Sitzreihen so atemberaubend…

Peer Gynt

Gegen die BürgerlichkeitWerner Egks Oper „Peer Gynt“ am Theater an der Wien von Derek Weber (Wien,  19. Februar 2017) Dass Stalin Dmitri Schostakowitsch' "Lady Macbeth von Mzensk" nicht mochte, ist bekannt. Was aber brachte…

Lulu Hamburg

Requiem für LuluMit einer sensationellen Fassung des 3. Akts krönen Marthaler/Nagano und die fantastische Barbara Hannigan in der Titelrolle ihre Hamburger „Lulu" Von Klaus Kalchschmid (Hamburg, 18. Februar 2017) „Graziöseste…

Saraste/Mattila

Finnische GenesisKarita Mattila singt „Luonnotar“ von Sibelius, Jukka-Pekka Saraste leitet das WSO Von Christoph Zimmermann (Köln, 17. Februar 2017) 2017 gedenkt man wohl primär des großen Kirchenreformers Martin Luther. Personenungebundene…

Mehul Bru Zane

Verkannter WegbereiterIn London wurde das Gedenkjahr zum 200. Todestag des französischen Frühromantikers Étienne-Nicolas Méhul mit einem hochkarätigen Konzert der Stiftung Bru Zane eingeläutet Von Antje Rößler (London, 10. Februar…

Semiramide

Babylon in NordkoreaNach 180 Jahren gibt es in München wieder eine szenische „Semiramide“, exzellent besetzt u.a. mit Joyce DiDonato und mit einem sensationellen Staatsorchester unter Michele Mariotti Von Klaus Kalchschmid (München,…