Dave Eggers prophetisches Buch The Circle als Oper in Weimar

Macht euch transparent Das Deutsche Nationaltheater Weimar zeigt eine Opernversion von Dave Eggers visionärem Buch “The Circle” über die schöne neue Welt von Big Data. Ludger Vollmer hat sie komponiert. Von Robert Jungwirth (Weimar,…

Triumph für Offenbach und die Oper Lyon – Premiere von Barbe Bleu

Der Mensch an sich ist lächerlich Zum Offenbach-Jahr: Die Opéra de Lyon zeigt einen hinreißend komischen und schonungslos zeitlosen „Barbe Bleu“ in der Regie von Laurent Pelly Von Laszlo Molnar (Lyon, 14. Juni 2019) Frankreich,…

Prokofjews Der feurige Engel in Rom

Russland und Sizilien Die Oper Rom zeigt Prokofjews „Der feurige Engel“ in einer szenisch und musikalisch beeindruckenden Neuinszenierung Von Thomas Migge (Rom, Ende Mai 2019) Im Jahr 1919 begann Sergej Prokofjew ein Werk über eine…

Cecilia Bartoli ist Alcina in Salzburg

Zauberoper ohne Magie Die Salzburger Pfingstfestspiele ermüden trotz exzellenter Besetzung mit Georg Friedrich Händels „Alcina“ Von Christian Gohlke (Salzburg, am 9. Juni 2019) Ganz am Ende gab es dann doch noch einen bewegenden…

Thielemann dirigiert in Wien Frau ohne Schatten

Von Schatten und Gatten Die Wiener Staatsoper feiert ihren 150. Geburtstag mit Richard Strauss’ „Frau ohne Schatten“ Von Christian Gohlke (Wien, 6. Juni 2019) Da steht sie nun seit 150 Jahren, die Wiener Oper, ein Monument der Größe…

Händel-Arienabend mit Patricia Petibon an der Wiener Staatsoper

Desperate Lovers Emmanuelle Haim debütierte mit großem Erfolg mit ihrem Ensemble Le Concert d'Astrée und den beiden Sängern Patricia Petibon und Tim Mead an der Wiener Staatsoper Von Robert Jungwirth (Wien, 4. Juni 2019) Verzweiflung,…

Die Brandenburgischen Konzerte vertanzt in Wien

Monolog der Maria Stuart und Bachs Stütze Isabelle Huppert mit „Mary Said What She said“ und Anne Teresa De Keersmaeker mit den Brandenburgischen Konzerte bei den Wiener Festwochen Von Derek Weber (Wien, 4. Juni 2019) Seit Jahren…

Alceste von Gluck als Tanz-Oper in München

Stille Einfalt, edle Größe Zum ersten Mal an der Bayerischen Staatsoper: „Alceste“ in der französisch gesungenen Zweitfassung - inszeniert , bzw. vertanzt von dem Choreographen Sibi Larbi Cherkaoui Von Klaus Kalchschmid (München,…

Konzert des Festivals der ARD-Preisträger

Kammermusikperlen und Wettbewerbssieger Beim Festival der ARD-Preisträger sind faszinierende, dabei kaum bekannte Kammermusikwerke von ehemaligen Wettbewerbsgewinnern zu hören – ein Glücksfall für alle Beteiligten Von Robert Jungwirth (München,…