Konzerttournee trotz Krieg

Das aus israelischen und palästinensischen Musikern bestehende West-Eastern Divan Orchestra will seine geplante Januar-Tournee trotz des Kriegs zwischen Israel und der palästinensischen Hamas durchführen. Der erste Auftritt des Orchesters ist am 7. Januar in dem arabischen Emirat Qatar. Weitere Konzerte gibt es am 15. Januar in Moskau, am 17. Jaunar in Wien und am 18. Januar in Mailand. Daniel Barenboim, der Gründer der Orchesters, ist sich laut französischen Pressemeldungen sicher, dass alle Musiker des Ensembles an der Tournee teilnehmen werden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.