B. A. Zimmermanns Ekklesiastische Aktion in Köln

Todesahnungen Das Berliner Rundfunk-Sinfonieorchester unter Michael Wendeberg mit einem thematischen Konzert mit Werken von Bach, Mahler und der letzten Komposition von Bernd Alois Zimmermann Von Christoph Zimmermann (Köln, 10.Mai 2018)…

Unbekannte Händel-Oper bei den Festspielen Göttingen

Ratlos und harmlos Händels „Arminio“ bei den Händel-Festspielen Göttingen Von Elisabeth Richter (Göttingen, 13. Mai 2018) Das 100-jährige Jubiläum der Händel-Festspiele Göttingen wirft seine Schatten voraus. 2020 sollen alle…

Uraufführung einer Oper über Paulus in Osnabrück

Saulus und Paulus Sidney Corbett erlöst in Osnabrück Pier Paolo Pasolinis Apostel Paulus mit seiner neuen Oper „San Paolo“ Von Bernd Feuchtner (Osnabrück, 4. Mai 2018) Es ist nicht unbedingt die Frohe Botschaft, was Paulus da…

Klarinettist Andreas Ottensamer in Köln

Schwebend Andreas Ottensamer und die Amsterdam Sinfonietta zu Gast in Köln Von Christoph Zimmermann (Köln, 25. April 20128) Noch keine dreißig Jahre ist Andreas Ottensamer alt und hat als Solo-Klarinettist bei den Berliner Philharmonikern…

Zimmermanns Soldaten an der Oper Köln

Publikum auf Drehstühlen Bernd Alois Zimmermanns "Soldaten" kehren an den Uraufführungsort Köln zurück - in einer Neuinszenierung von Carlus Padrissa und unter der musikalischen Leitung von Francois Xavier Roth Von Christoph Zimmermann (Köln,…

Widmann-Uraufführungen bei den Bamberger Symphonikern

Des Komponisten Füllhorn Die Bamberger Symphoniker unter Jakub Hrusa mit zwei Uraufführungen von Jörg Widmann und der Dritten Brahms Von Robert Jungwirth (Bamberg, 26. April 2018) Jörg Widmann-Festspiele bei den Bamberger Symphonikern.…

5. Internationales Streichquartett-Festival Ickinger Frühling

Gehaltvolles jenseits von Beethoven Entdeckungen beim Internationalen Streichquartett-Festival Ickinger Frühling Von Robert Jungwirth (Icking, 21. April 2018) Am Ende ihres Auftritts frotzelten die vier Musiker des Quartetto di Cremona…

Gürzenich-Orchester mit Mendelssohn, Busoni und Schönberg

Wunderkind-Image Francois Xavier Roth kombiniert beim Gürzenich-Orchester Mendelssohn mit Busoni und Schönberg – mit Kirill Gerstein als Solist Von Christoph Zimmermann (Köln, 16. April 2018) Zwischen den Werken im jüngsten Gürzenich-Konzert…

Brittens Sommernachtstraum in Wien

Vom Traum zum Trauma Damiano Michielotti inszeniert Brittens „Sommernachtstraum“ in Wien Von Derek Weber (Wien, 15. April 2018) Benjamin Brittens 1960 entstandene Oper "A Midsummer Nights Dream" ist weder ein Werk für Vom-Blatt-Inszenierer,…

Eröffnung der Ballettfestwoche in München

Begriff der Leere Das Bayerische Staatsballett eröffnet seine Ballettfestwoche mit drei Stücken von Wayne McGregor Von Christian Gohlke (München, 14. April 2018) Die zweite Premiere dieser Saison widmete das Bayerische Staatsballett…

Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth mit Hasse-Oper wiedereröffnet

Wilhelminiana Zur festlichen Wiedereröffnung des restaurierten Markgräflichen Opernhauses Bayreuth wird Hasses „Artaserse“ mit dem Leben von Markgräfin Wilhelmine kurzgeschlossen. Begeisternd ist neben dem Theater vor allem die Münchner…

Theater Lübeck beeindruckt mit Sciarrino-Oper

Crescendo im Pianissimo Sciarrinos „Luci mie traditrici“ am Stadttheater: Lübeck zeigt eine brillante Produktion Von Bernd Feuchtner (6. April 2018) Die Uraufführung von Salvatore Sciarrinos einaktiger Oper „Luci mie traditrici“…